Arbeitsumgebung

Äussere Faktoren, die den Arbeitsplatz prägen, können ebenfalls zu Stress beitragen.

  • Äussere Einflüsse wie Lärm, Gerüche, Durchzug, Kälte, Hitze, ungünstige Lichtverhältnisse (Blendung, Spiegelungen) wirken belastend, weil dadurch ein Mehraufwand zum Ausführen der Arbeit erforderlich ist.
     
  • Ungünstige ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes, enge oder hohe Belegungsdichte.