Gruppen Stress-Check

Wenn Sie wissen wollen, wie die Stressbelastung Ihres Teams aussieht, dann bietet Ihnen stressnostress.ch Auswertungen für Gruppen an. Damit haben Sie die Möglichkeit, den Stress eines Teams, einer Abteilung oder einer Organisationseinheit zu erfassen.

Sie erhalten anonymisierte Informationen über das „durchschnittliche Stress-Niveau" einer Gruppe: d.h., Stress-Ursachen und Stress-Signale eines Teams, eines Bereiches oder einer kleineren Abteilung. Diese Auswertung liefert Ihnen damit wichtige Informationen über Ansatzpunkte für gezielte Massnahmen zum Abbau von Stress. Gleichzeitig erhalten die Ausfüllenden - gleich wie beim Stress-Check für mich - ihre individuellen Ergebnisse.

Wenn Sie mehrere Teams untersuchen möchten, können Sie mehrere Gruppen-Stress-Checks durchführen.

Rahmenbedingungen

  • Psychologisches Fachwissen. Entweder innerhalb der eigenen Unternehmung oder durch externe Beraterinnen und Berater.
  • Kostenpflichtiges Angebot (vgl. Tarife).

Vorgehen

Eine Fachperson (Psychologe/-in) gibt der Geschäftsstelle stressnostress.ch den Auftrag, einen passwortgeschützten Zugang für den Gruppen-Stress-Check zu erstellen.

 Mit Hilfe des persönlichen Zugangs kann die Fachperson einen oder beliebig viele Links für die zu untersuchende(n) Gruppe(n) erstellen.

  • Die untersuchende Fachperson leitet jeder einzelnen Person den Link ihrer Gruppe weiter.
  • Diese füllt den Fragebogen – der identisch mit dem individuellen "Stress-Check für mich" ist - aus. Aus den Einzelergebnissen wird automatisch durch stressnostress.ch der Durchschnitt (= Gruppenergebnis) ermittelt. Dies gewährleistet die Anonymität der einzelnen persönlichen Daten.
  • Die Fachpersonen können überprüfen, wie viele Mitarbeitende den Stress-Check ausgefüllt haben und gegebenenfalls die Gruppenmitglieder daran erinnern, den Stress-Check auszufüllen.
  • Die Ergebnisse des Gruppen-Stress-Checks können nur von den Fachpersonen online eingesehen werden, damit sensible Auswertungen nur durch psychologisch geschulte Fachpersonen interpretiert und kommentiert werden. Die Ergebnisse stehen über diesen Zugang 30 Tage zur Verfügung.
  • Die Aufgabe der Fachpersonen besteht darin, die Ergebnisse den Unternehmen und den betroffenen Gruppen vorzustellen und allfällige Massnahmen gemeinsam zu diskutieren.

Tarife

  • Eine Grundgebühr von CHF 160 für Berater und Beraterinnen der Website. Die Grundgebühr umfasst das technischen Aufsetzen des Tests sowie einen Link für den Gruppen-Stress-Check; jeder weitere Link, z.B. für eine andere Abteilung im Unternehmen, kostet CHF 80.
  • Psychologinnen und Psychologen, die nicht Beraterin oder Berater bei stressnostress.ch sind, bezahlen eine Grundgebühr von CHF 300. Die Grundgebühr umfasst das technische Aufsetzen des Tests sowie einen Link für den Stress-Check einer Gruppe; jeder weitere Link, z.B. für eine andere Abteilung im Unternehmen, kostet CHF 80.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Geschäftsstelle, infostressnostressch, zur Verfügung.